lupe
icon_telefon_klein
 

Strände und Badebuchten des Peloponnes

Baden auf dem Peloponnes

Strände an der Nord- und Westküste des Peloponnes
Breite Sandstrände gesäumt von Küstenwäldern und schöner Dünenlandschaft finden sich entlang der West- und Nordküste des Peloponnes
- Loutra Kyllini ist ein Thermalbad mit kilometerlangem Sandstrand, sehr beliebt bei in- und ausländischen Gästen
- Kalogria, langer Sandstrand mit Dünen, 40 km westlich von Patras gelegen

Strände im Osten des Peloponnes
Porto Heli ist einer der bekanntesten Ferienorte des Peloponnes, mehrere Sand- und Kiesstrände in der Umgebung.

Strände des südlichen Peloponnes

- Voidokiliabucht, die "Rinderbauchbucht" gilt als einer der schönsten Strände Griechenlands
- Bucht von Gialova liegt einige Kilometer südlich von Voidokilia mit schönen Sandstränden
- Elafonissos traumhafte weiße Strände auf der Insel
- Gythion mit Sandstränden zu beiden Seiten der Hafenstadt
- Halbinsel Mani verfügt über viel Steilküste und nur einige wenige Kiesstrände mit herrlich klarem Wasser

Golf von Korinth
Küstenabschnitte mit langen Grobsand- und Kiesstrände

Domizile Reisen hat 4,54 von 5 Sternen | 201 Bewertungen auf ProvenExpert.com