lupe
icon_telefon_klein
 

Eine Kreuzfahrt auf der Motoryacht M/Y Harmony V ist ein ganz besonders individuelles und luxuriöses Erlebnis. Die Kabinen und alle Aufenthaltsräume sind modern eingerichtet. Die offen gestalteten öffentlichen Bereiche laden zu geselligen Abenden in ungezwungener Atmosphäre ein. Die Motoryacht verfügt über ein Restaurant, in dem die Passagiere während der Reise auf hohem Niveau kulinarisch verwöhnt werden. Auf Anfrage und nach vorheriger Absprache werden vegetarische Gerichte oder Diätkost serviert. Das große möblierte Sonnendeck lädt zum Entspannen und Sonnetanken ein. Über eine Badeplattform hat man einen bequemen Einstieg ins Meer.

Kabinen:
Große Fenster verleihen den komfortabel ausgestatteten Kabinen eine maritime Atmosphäre. Die Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck (Kategorie B und C) und dem Oberdeck (Kategorie A und P). Alle Kabinen sind Außenkabinen und verfügen über große Fenster, Bad mit Dusche/WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Radio, Sat-TV (Flachbildschirm), DVD, Mini-Safe, kleinen Kühlschrank, Fön. Fast alle Kabinen sind mit Queensize-Betten oder zwei Einzelbetten ausgestattet. Zwei der Kabinen können auch als Dreibettzimmer genutzt werden.

Übersicht:
Länge: 55,0 m
Breite: 8,2 m
Baujahr: 2009
Passagierdecks: 3
Kabinen: 25
Passagiere: max 49
Crew: 16-18
Bordsprache: Englisch, Griechisch
Bordwährung: Euro
Flagge: Griechenland
Einrichtungen: Restaurant mit Lounge-Bar, Außenbar, Sonnendeck mit Liegen, kleiner Massage-Raum, W-LAN, Sat-TV, Kajaks, Schnorchel-Ausrüstung

Service:
Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie ab/bis Athen, Halbpension (inkl. Captain´s Dinner, Griechischer Abend, Grillabend an Bord), Tee, Filterkaffee und Wasser ganztägig, Angel- und Schnorchel-Ausrüstung nach Verfügbarkeit, mehrsprachiger Gästeservice an Bord.

Extras: Softgetränke, alkoholische Getränke, W-LAN, Landausflüge, Trinkgelder, Pauschale für Hafengebühren

Routing der einwöchigen Kreuzfahrt "Klassisches Griechenland":

Tag 1 - Freitag
Marina Zea, Piraeus - Kea
14:00-15:00 Einschiffung in Marina Zea, Abfahrt zur Insel Kea am Kap Sounion vorbei. Nach dem Abendessen optionale Besichtigung des kleinen Hafens Korrisia. Abfahrt zur Insel Delos. Übernachtung auf See.

Tag 2 – Samstag
Delos (vor Anker) - Mykonos
Morgens Besichtigung der einzigartigen archäologischen Funde auf Delos. Badestopp auf dem Weg nach Mykonos, der Jet-Set-Insel Griechenlands. Freier Nachmittag und Abend zur Erkundung der Stadt Mykonos mit ihrem schönen Sandstrand, zahlreichen Geschäften und Restaurants sowie dem quirligen Nachtleben. Übernachtung an Bord in Mykonos.

Tag 3 - Sonntag
Santorini
Mittags Ankunft in Santorini (vor Anker in Fira). Bewundern Sie die Caldera, die einzigartige vulkangeprägte Landschaft der Insel Santorini. Fakultativer Ausflug zu archäologischen Ausgrabungsstätten und den hübschen denkmalgeschützten Dörfern der Insel mit fantastischem Blick über das Ägäische Meer. Übernachtung auf See auf dem Weg nach Kreta.

Tag 4 - Montag
Rethymnon, Kreta
Morgens Ankunft im bekanntesten Hafen Kretas - Rethymnon. Optionale Besichtigung der Altstadt von Knossos bei Heraklion. Späte Abfahrt zur Insel Kythira. Übernachtung auf See.

Tag 5 - Dienstag
Kythira
Morgens Badestopp, mittags Ankunft in Kythira - eine wenig bekannte Insel mit fast unberührter Natur. Freier Abend zur individuellen Erkundung der charmanten Insel und Besichtigung der schönen Altstadt Chora mit imposanter Stadtmauer. Übernachtung an Bord in Kythira.

Tag 6 - Mittwoch
Monemvassia - Nauplion
Morgens früh Abfahrt zur kleinen Halbinsel Monemvassia. Entdecken Sie die mit einer großen Stadtmauer umgebene mittelalterliche Stadt mit der einmaligen, gut erhaltenen byzantinischen und venezianischen Architektur. Genießen Sie den fantastischen Blick auf den Peloponnes.
Mittags Weiterfahrt nach Nauplion mit einem Badestopp. Abends Ankunft in Nauplion - einer der schönsten Hafenstädte Griechenlands mit engen Gassen, beeindruckenden Herrenhäusern und einer Stadtmauer mit fantastischem Blick auf die Altstadt und die Nachbarinsel Bourtzi. Übernachtung an Bord in Nauplion.

Tag 7 - Donnerstag
Nauplion - Hydra oder Spetses
Optionaler Ausflug nach Mykene mit dem dickgemauerten Palast des Königs Agamemnon, der laut Homer der König der Archäer war.

Zum detaillierten Programm Classical Greece 2017 geht es HIER

Kontaktieren Sie uns direkt für ein Angebot! Wir beraten Sie gerne - und wir empfehlen Ihnen diese Kreuzfahrt ganz besonders im Zusammenhang mit der Buchung einer unserer Villen!

Domizile Reisen hat 4,55 von 5 Sterne | 181 Bewertungen auf ProvenExpert.com