lupe
icon_telefon_klein
 

Tulpen, Windmühlen & die Vielfalt Hollands auf einer Luxus Kanalkreuzfahrt entdecken

Besondere Kreuzfahrt durch Hollands Binnenwasserstraßen und Provinzen zur Tulpenblüte

Zwischen 25. März und 13. Mai 2018

Deluxe Schiff PANACHE - Maximal 12 Personen


Abfahrtstermine 2018:
März 25.
April 1., 8., 15., 22., 29.
Mai 6.

Sonntag, Tag 1
Start der Reise in Alkmaar

Die Gäste werden in Amsterdam ** abgeholt und mit einem privaten Minibus mit Chauffeur zum exklusiven Schiff PANACHE gebracht. Wir genießen eine Champagner-Begrüßung, während der Kapitän uns mit der Crew und dem Schiff bekannt macht. Abendessen an Bord.

Montag, Tag 2
Alkmaar nach Zaanse Schans

Am Morgen besteht die Möglichkeit, in Alkmaar das Käsemuseum mit Käseverkostung zu besuchen. Wir legen ab in Richtung Zaanse Schans in der Nähe von Amsterdam gelegen und bekannt für seine hölzernen Windmühlen, Scheunen und Häuser im traditionell holländischen Stil. Nach dem Mittagessen an Bord machen wir eine Tour durch Zaanse Schans, ein Freiluftmuseum, das sehr anschaulich vermittelt, wie die Niederländer im 17. und 18. Jh gelebt haben. Dieses historische Gebiet besteht aus authentischen Häusern und Windmühlen, einer historischen Werft, einer Zinnfabrik, einer Käse- und Milchfarm und einem uralten Lebensmittelgeschäft aus dem 19. Jh. Abendessen an Bord.

Dienstag, Tag 3
Zaanse Schans nach Haarlem

Wir genießen am frühen Morgen die Schifffahrt zur historischen Stadt Haarlem aus dem 13. Jh. Nach dem Mittagessen an Bord ist dieser Nachmittag ein Höhepunkt der Woche mit einem Besuch des weltberühmten Keukenhof-Gartens, bekannt als der "Garten Europas". Mehr als 100 Hektar sind mit über 7 Millionen blühenden Blumenzwiebeln bepflanzt - eine unglaubliche Duftvielfalt und eine atemberaubende Farbenpracht. Abendessen an Land in einem lokalen Restaurant.

Mittwoch, Tag 4
Haarlem nach Oude Wetering

Wer möchte, steht sehr früh auf und erlebt am Morgen optional die lebhafte und farbenfrohe Aalsmeer Blumenauktion, wo jeden Tag 17 Millionen Schnittblumen aus der ganzen Welt gehandelt werden. Nach dem Frühstück kehren wir zum Hotelschiff zurück und genießen anschließend eine Tour durch Haarlem. In der Stadt befindet sich das 1862 gegründete Frans Hals Museum mit seiner umfangreichen Sammlung alter Meister. Weitere Highlights sind die St.-Bavo-Kathedrale auf dem Hauptplatz, wo sowohl Händel als auch Mozart die prächtige Muller-Orgel spielten. Alternativ gibt es Zeit zur freien Verfügung, um eine feine Auswahl an Boutiquen zu besuchen. Nach dem Mittagessen an Bord fahren wir zu unserem Liegeplatz in Oude Wetering, wo wir Zeit für eine Wanderung auf den Treidelpfaden rund um den See oder für eine Radtour haben. Abendessen an Bord.

Donnerstag, Tag 5
Oude Wetering nach Leiden

Nach dem Frühstück Fahrt nach Leiden. Als Heimat einer der ältesten Universitäten des Landes und Geburtsort von Rembrandt ist Leiden eine historische Stadt voller Charme und Charakter: ein perfekter Ort, um ihn mit dem Fahrrad zu entdecken oder einfach nur am Ufer der schönen, von Bäumen gesäumten Kanäle zu entspannen. Am Nachmittag unternehmen wir eine Stadtrundfahrt und eine private Bootsfahrt. Unser Reiseleiter erklärt uns die Geschichte der Römerzeit und neuere Sehenswürdigkeiten wie die Kirche St. Pieterskerk, von der aus die Pilger nach Amerika reisten. Freie Zeit, um die vielen lokalen Cafés, Boutiquen, Märkte und Antiquitätenhändler zu erkunden. Abendessen an Bord.

Freitag, Tag 6
Leiden nach Delft

Am Morgen entspannte Kreuzfahrt nach Delft, unserem letzten Liegeplatz, wo wir zum Mittagessen ankommen. Delft ist bekannt für seine Keramikprodukte, die nach importiertem chinesischen Porzellan aus dem 17. Jh. gestaltet wurden. Diese wunderschöne, unverfälschte Stadt ist mehr als 750 Jahre alt und begann als Heimathafen der Niederländischen Ostindien-Kompanie. Nach dem Mittagessen besuchen wir die Royal Delft Fabrik, nur 5 Gehminuten von unserem Liegeplatz entfernt und erfahren, wie das weltberühmte Porzellan hergestellt wird. Am Nachmittag haben wir Zeit, Delft auf eigene Faust zu erkunden. Captain's Farewell Dinner an Bord.

Samstag, Tag 7
Delft

Nach dem Frühstück werden die Gäste mit einem privaten Minibus mit Chauffeur zu einem Ort Ihrer Wahl in Amsterdam gebracht **.


*Der Reiseverlauf ist ein Routenvorschlag und kann jederzeit durch gleichwertige Programmpunkte aufgrund lokaler Bedingungen geändert werden. Je nach Abfahrtstermin verläuft die Tour in entgegengesetzter Richtung.

** andere Orte für private Charterbuchungen verfügbar

Reisepreis pro Person

Termine März 25; April 1., 8., 15., 2018
Junior Suite 4.490 €
Einzelzimmerzuschlag 1.600 €
20% Rabatt bei Vollcharter - Tourbeginn 25. März. 2018 und 8. April. 2018

Termine April 22, 29; Mai 6., 13., 2018
Junior Suite 5,190 €
Einzelzimmerzuschlag 1.850 €

Im Preis sind enthalten:
• lokale Transfers zum und vom Hotelschiff
• 6-Nächte-Kreuzfahrt
• alle Gourmet-Mahlzeiten an Bord, zubereitet vom Schiffskoch
• alle Getränke/Weine während der gesamten Kreuzfahrt
• eine Open-Bar mit einer großen Auswahl an Getränken
• tägliche interessante Ausflüge mit Eintrittsgebühren gemäß der Reiseroute
• aufmerksamer Service der 6-köpfigen Crew
• Fahrräder und Whirlpool, WLAN (sofern verfügbar)

Gern informieren wir Sie über weitere Tourdetails. Bitte senden Sie uns Ihre  
ANFRAGE

Domizile Reisen hat 4,54 von 5 Sterne | 201 Bewertungen auf ProvenExpert.com