lupe
icon_telefon_klein
 

Individuell gestaltete Kanalkreuzfahrt durch Schottlands legendäre Vergangenheit und einzigartige Landschaft

Eine unvergessliche Entdeckungsreise durch das Beste von SCHOTTLAND

Deluxe Schiff SPIRIT OF SCOTLAND ist elegant mit weitläufigen Innen- und Außen-Bereichen - perfekt, um die atemberaubende Landschaft der Highlands den Kaledonischen Kanal und die Seen des Great Glen entspannt zu bewundern. Maximal 12 Personen

Abreisedaten:
April 15, 22 und 29
Mai 6, 13, 20 und 27
Juni 3, 10, 17 und 24
Juli 1, 8, 15, 22 und 29
August 5, 12, 19 und 26
September 2, 9, 6, 23 und 30
Oktober 7, 14 und 21

Reiseverlauf*

Sonntag, 1. Tag
Banavie

Gäste werden im Glenmoriston Townhouse Hotel in Inverness ** empfangen und mit einem privaten Chauffeur-Minibus zum exklusiven Schiff SPIRIT OF SCOTLAND gebracht. Dort werden wir mit einem Champagner vom Kapitän und der Crew willkommen geheißen. Vor unserem ersten Abendessen an Bord bleibt Zeit für einen frühen Abendspaziergang.

Montag, 2. Tag
Banavie nach Laggan

Unser heutiger Ausflug führt uns in die mystische Gegend von Glencoe, die für ihre landschaftliche Schönheit und für einen der dunkelsten Tage der schottischen Geschichte berühmt ist. Alternativ können wir bei einer Seilbahnfahrt atemberaubende Panoramablicke auf den Gipfel des Aonach Mor genießen. Wenn es die Zeit erlaubt, besichtigen wir die Ruinen des Old Inverlochy Schlosses aus dem 13. Jahrhundert bevor wir unsere Fahrt über die Moy Bridge,die letzte handgeführte Brücke dieser Art am Kaledonischen Kanal, beginnen. Unterwegs besuchen wir das Clan Cameron Museum und überqueren dann Loch Lochy. Wenn wir uns unserem Ankerplatz in Laggan nähern, wird uns ein Dudelsack-Spieler mit traditioneller schottischer Musik begrüßen. Abendessen an Bord.

Dienstag, 3. Tag
Laggan nach Cullochy

An diesem Morgen erleben wir eine der schönsten Landschaften, die Schottland zu bieten hat: Die bekannte und häufig fotografierte Burg Eilean Donan, die in Filmen wie "Highlander" und James Bond's "Die Welt ist nicht genug" vorkommt und die drei Seen überblickt. Unsere heutige Nachmittagsfahrt führt uns über den sehr malerischen Loch Oich, wo wir einen Angelausflug und einen Spaziergang unternehmen, bevor wir unseren schönen Liegeplatz in Cullochy erreichen. Abendessen an Bord.

Mittwoch, 4. Tag
Cullochy to Fort Augustus

Heute Vormittag fahren wir nach Fort Augustus den sogenannten "Flug", wie die Einheimischen sagen, hinunter und legen gegenüber der Benediktinerabtei am Eingang zum Loch Ness an. Zeit, das idyllische Dorf zu erkunden. Nach dem Mittagessen an Bord kurze Fahrt durch die atemberaubende Landschaft, um die Wasserfälle der Foyers zu bewundern. Kurz vor der Mündung in Loch Ness stürzt der Fluss Foyers in einer dramatischen Schlucht über zwei Wasserfälle. Von der "Alten Brücke" kann man Lachse springen sehen! Heute Abend essen wir in einem lokalen Restaurant zu Abend.

Donnerstag, 5. Tag
Fort Augustus nach Dochgarroch

An diesem Morgen genießen wir eine malerische Kreuzfahrt über den weltberühmten Loch Ness. Vielleicht haben wir Glück und sehen "Nessie"! Unterwegs besuchen wir die Burg von Urquhart bevor wir in der Ortschaft Dochgarroch eine Pause einlegen. Nach dem Mittagessen besichtigen wir Cawdor Castle *, für immer verewigt in Shakespeares "Scottish Play", Macbeth. Die malerischen Gärten zählen zu den Top 100 in Großbritannien. Das Schloss beherbergt eine hervorragende Sammlung von Wandteppichen, Bildern und Möbeln und ist immer noch als Wohnstätte für die Gräfin von Cawdor, die dort mehrere Monate im Jahr wohnt, in Gebrauch. Anschließend geht es weiter nach Culloden Moor, Schauplatz der letzten großen Schlacht auf britischem Boden im Jahre 1746. Wir beenden unsere heutige Fahrt in Clava Cairns, einer prähistorischen Häuptlings-Grabstätte aus dem Jahre 2000 v.Chr. Abendessen an Bord.

Freitag, 6. Tag
Dochgarroch nach Muirtown

An heutigen Morgen führt uns unserer letzter Kreuzfahrt-Tag durch die Tomnahurich-Drehbrücke und durch die Schleusen nach Muirtown, wo die Möglichkeit einer Fahrradtour oder eines Spaziergangs zur Schleuse mit herrlichem Blick über die Moray und Beauly Firths besteht. Nach dem Mittagessen besuchen wir die Destillerie Glen Ord, die 1838 auf der Black Isle von den Mackenzies of Ord gegründet wurde. Wir erhalten eine faszinierende Beschreibung des Reife- und Reifungsprozesses ihrer Whiskys, gefolgt von einer speziellen Verkostung mehrerer Single Malt, einschließlich The Singleton. Captain's Abschiedsessen an Bord.

Samstag, 7. Tag
Muirtown

Nach dem Frühstück werden die Gäste mit einem privaten Minibus mit Chauffeur zu einem Ort ihrer Wahl in Inverness** gebracht.

*Der Reiseverlauf ist ein Routenvorschlag und kann jederzeit durch gleichwertige Programmpunkte aufgrund lokaler Bedingungen geändert werden. Je nach Abfahrtstermin verläuft die Tour in entgegengesetzter Richtung von Muirtown nach Inverness.
Bitte beachten Sie, dass der Ausflug Cawdor Castle zwischen 30. April und 1. Oktober 2018 stattfindet. An anderen Terminen findet alternativ ein Ausflug nach Fort George statt.

** andere Routenverläufe für private Charterbuchungen verfügbar

Reisepreis pro Person
Termine:
April 15, 22, 29 und Mai 6
September 23, 30 und Oktober 7, 14, 21

Doppelkabine 3.690 €
Zuschlag für Einzelkabine 1.350 €

Termine:
Mai 13, 20, 27 und Juni 3, 10, 17, 24
Juli 1, 8, 15, 22, 29
August 5, 12, 19, 26 und September 2, 9, 16

Doppelkabine 4.290 €
Zuschlag für Einzelkabine 1.600 €

Im Preis sind enthalten:
• lokale Transfers zum und vom Hotelschiff
• 6-Nächte-Kreuzfahrt
• alle Gourmet-Mahlzeiten an Bord, zubereitet vom Schiffskoch
• alle Getränke/Weine während der gesamten Kreuzfahrt
• eine Open-Bar mit einer großen Auswahl an Getränken
• tägliche interessante Ausflüge mit Eintrittsgebühren gemäß der Reiseroute
• aufmerksamer Service der 6-köpfigen Crew

Gern informieren wir Sie über weitere Tourdetails. Bitte senden Sie uns Ihre 
ANFRAGE


Domizile Reisen hat 4,55 von 5 Sterne | 200 Bewertungen auf ProvenExpert.com