lupe
icon_telefon_klein
 
  • Blick auf Twelve Apostels Kapstadt
  • Abendstimmung Twelve Apostels Cape Town

Kapstadt – Winelands – Walker Bay – Garden Route – Kwandwe Private Game Reserve

Eine ideale Reise für Einsteiger, Familien und Genießer

1. Tag Anreise nach Kapstadt
Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum gebuchten Hotel.
2 Übernachtungen in Kapstadt, z.B. im exklusiven 5-Sterne Boutique
Hotel Twelve Apostels direkt am Meer im mondänen Camps Bay oder im luxuriösen One&Only Resort Kapstadt im Herzen der bekannten V&A Waterfront.

2. Tag Traumhaftes Kapstadt
Als eine der schönsten Städte der Welt gilt Kapstadt mit seiner spektakulären Lage am Fuße des Tafelberges. Schweben Sie hinauf mit der Seilbahn und genießen den spektakulären Ausblick. Erkunden Sie das historische Zentrum und probieren Sie eines der köstlichen Fischgerichte an der Waterfront.

3. Tag Winelands um Franschhoek/Stellenbosch/Paarl (Fahrt 60 km - ca. 1 h)
Heute kurze Fahrt in die südafrikanische Weinregion mit ihrer malerischen Landschaft. Der Wein Südafrikas genießt schon seit langem Weltruf.
2 Übernachtungen in der Weinregion, z.B. im luxuriösen
Hotel Leeu Estate in Franschhoek

4. Tag Willkommen im Weinland
Ein Tag, der ganz im Zeichen von Genuss für Gaumen und Auge steht. Die Winelands, die sich vor der Kulisse der blau-violetten Berge erstrecken, zählen inzwischen zu den bedeutendsten Weinanbaugebiete weltweit. Stellenbosch mit seinen kapholländischen Häuser liegt malerisch in einem fruchtbaren Tal. Im nahe gelegenen Franschhoek pflanzten die Hugenotten den ersten Weinstock. Besuchen Sie eines der vielen Weingüter und erleben Sie einen kulinarischen Streifzug durch die Küche Südafrikas.

5. Tag Malerisches Walker Bay und Pinguine
(Fahrt 190 km - ca. 3 h ohne Stopp)
Die Reise führt Sie heute entlang der teils spektakulären Küste nach Walker Bay. Für einen Umweg über die „Scenic Road“ mit Stopp in Bettys Bay werden Sie belohnt mit einem Besuch in einer Pinguinkolonie. Auf einem Holzsteg können Sie die kleinen, leicht tollpatschigen Pinguine aus der Nähe beobachten.
2 Übernachtungen in Walker Bay, Grootbos Private Nature Reserve, z.B. in der
Grootbos Forest Lodge oder der Grootbos Garden Lodge

6. Tag Heimat der „Marine Big 5“
Als Heimat der „Marine Big 5“ - Wale, Haie, Delfine, Robben und Pinguine und einer unvergleichlichen Pflanzenvielfalt bietet Grootbos ein einzigartiges Afrika Erlebnis. Von Walbeobachtungen, Tauchen mit dem Weißen Hai bis zu Blumensafaris mit 4WD und Ausritten - für jeden ist das richtige Erlebnis zu jeder Jahreszeit dabei. Übrigens: Wale können Sie auch direkt vom Strand aus beobachten.

7. Tag Traumhafte Küste der Gardenroute (Fahrt 450 km - ca. 5 h)
An der eindrucksvollen Felsküste der Gardenroute wechseln steile Felsklippen mit malerischen Buchten, breite Sandstrände mit dichtem Regenwald ab. Zahlreiche Flüsse schlängeln sich in weiten Bögen durch die grüne Küstenebene und münden schließlich im Indischen Ozean. Entdecken Sie die Schätze des Naturparadieses Garden Route und betten Sie sich in den Baumkronen des Waldes von Tsitsikamma, z.B. in der luxuriösen Tsala Treetop Lodge
2 Übernachtungen in der Umgebung von Knysna / Plettenberg Bay

8. Tag Plettenberg Bay / Tsitsikamma
Genießen Sie den Tag an den herrlichen Sandstränden des Indischen Ozeans, bummeln durch das vornehme Plettenberg Bay oder besuchen Sie den immergrünen Regenwald und vom Meer umtoste Felsen im Tsitsikamma Nationalpark. Ein kurzer Wanderweg führt zu der bekannten, 70 m langen Hängebrücke über den Storms River. Oder unternehmen Sie eine kleine Bootsfahrt auf dem Storms River - Plettenberg Bay und Tsitsikamma bietet ein reichhaltiges Angebot für jeden Geschmack!

9. Tag Kwandwe Private Game Reserve
(Fahrt 400 km - ca. 4,5 h)
Fahren Sie vorbei an Port Elizabeth und tauchen ein in eine andere faszinierende Welt. Das private, malariafreie Wildreservat Kwandwe Game Reserve gilt als preisgekröntes Naturschutzgebiet, wo Luxus und Natur harmonisch verschmelzen.
3 Übernachtungen im privaten Wildreservat Kwandwe Game Reserve, z.B. in der
Kwandwe Ecca Lodge

10. und 11. Tag: The Big 5 - im Reich der wilden Tiere
Im offenen Geländewagen in einer kleinen Gruppe begeben Sie sich auf die Suche nach den Big Five: Elefant, Nashorn, Löwe, Leopard und Büffel. Erleben Sie die Faszination Afrikas, endlose Wildnis, Momente der Stille, unglaubliche Lichtspiele, grandiose Tier- und Pflanzenwelt. Und wenn Sie dann zurück in Ihre Lodge kommen, können Sie entspannt im Pool, auf Ihrem privaten Aussichtsdeck oder beim Essen die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen.

12. Tag Rückflug von Port Elizabeth (Fahrt 150 km - ca. 2 h)
Fahrt zum Flughafen nach Port Elizabeth, Rückgabe des Mietwagens und Rückflug


Gerne arrangieren wir eine Reise ganz nach Ihren Wünschen. Rufen Sie uns an unter +49 (0)89 833084 für ein Angebot. Wir beraten Sie gern!


Domizile Reisen hat 4,55 von 5 Sterne | 200 Bewertungen auf ProvenExpert.com