lupe
icon_telefon_klein
 

Ferienvillen auf Euböa am Meer mieten

Ferienvillen am Strand - so ist Euböa am schönsten

Die Insel Euböa mit schönen Ferienvillen am Meer lädt zu einem abwechslungsreichen Urlaub ein.

Nach Kreta ist Euböa die zweitgrößte Insel Griechenlands. Wunderschöne sichelförmige Sandstrände sowie auch karge Steilküsten säumen die Insel. Durch zwei Brücken ist Euböa mit dem griechischen Festland verbunden. Eine Brücke führt von der Inselhauptstadt Chalkida über die nur 40 m breite Meeresenge. Hier kann man einen ungewöhnlich starken Gezeitenwechsel beobachten, der schon in der Antike großes Interesse weckte. Im Süden von Euböa liegt unsere exklusive Ferienvilla direkt am Meer und bietet einen eigenen Strand und ein Boot.

Anreise nach Euböa: Flug nach Athen, Mietwagen oder Transfer nach Rafina und Fährüberfahrt nach Marmari/Euböa (Dauer Fährüberfahrt 1 Stunde). Alternativ ab Athen direkt mit dem Mietwagen nach Marmari (200 km).
Weitere Informationen zu Euböa

Domizile Reisen hat 4,54 von 5 Sternen | 216 Bewertungen auf ProvenExpert.com