lupe
icon_telefon_klein
 

Weine und kulinarische Genüsse der südlichen Toskana

Erster Tag:
Individuelle Anreise nach Bagno Vignoni, ein bezaubernder mittelalterlicher Thermalort, ca. 40 km südlich von Siena und Check-In in Ihrer Unterkunft. Nach einer leichten Merenda direkt an der „Piazzetta“ von Bagno Vignoni mit hervorragendem Salami,- Schinken und Käseaufschnitt und einem Gläschen toskanischen Rotwein erkunden Sie den kleinen magischen Ort, der für viele Regisseure bereits als Filmkulisse diente. Nach einem kleinen Verdauungsspaziergang können Sie sich im türkis leuchtenden Naturbassin unterhalb des Ortes ausruhen, bevor Sie das hervorragende Abendessen in einem erstklassigen Restaurant in Bagno Vignoni genießen.

Zweiter Tag:
Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter und Sie fahren im Minivan zu einem kleinen zauberhaften Weingut. Hier geniessen Sie eine feine typische Brotzeit mit ausgezeichnetem Pecorino (= Käsespezialität aus Pienza) und fantastischem toskanischen Schinken. Gemeinsam mit dem Hausherrn können Sie die verschiedenen, hochqualitativen Rotweine aus eigener Produktion degustieren und den herrlichen Ausblick bis nach Montalcino genießen. Am Abend erwartet Sie ein hervorragendes Abendessen in einer toskanischen Trattoria in San Quirico d’Orcia, einem sehr gepflegten und sympathischen Städtchen ca. 4 km von Bagno Vignoni entfernt, wo das beste "Bistecca alla Fiorentina" serviert wird. Vor dem Essen sollten Sie auf jeden Fall noch etwas Zeit für die Besichtigung von San Quirico d’Orcia einplanen.

Dritter Tag:
Heute ist Kultur- und Genusstag! Nach dem Frühstück besichtigen Sie die nahegelegenen Dörfer und Kunststädte. Sie beginnen mit dem schmucken, mittelalterlichen Festungsdorf Murlo mit dem ausgesprochen sehenswerten Museo Etrusco. Anschliessend fahren Sie zur Abbazia di Monte Oliveto Maggiore, ein wunderschönes Kloster! Über die kleinen Orte Chiusure, wo Sie ein leichtes Mittagessen in einer traditionellen Trattoria zu sich nehmen, und San Giovanni d’Asso mit seinem berühmten Trüffelmuseum fahren Sie zum wohl schönsten und meistbesuchten Städtchen der südlichen Toskana: Pienza , das im Jahr 1996 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Nach einem Spaziergang durch Pienza und dem Besuch einer Käserei, in der Sie den berühmten „Pecorino“ probieren, genießen Sie das Abendessen in einem erstklassigen Restaurant in Pienza.

Vierter Tag:
Heute besuchen Sie das architektonische Kleinod Montepulciano, das auf einem steilen Tuffsteinhügel zwischen dem Val d’Orcia und dem Val di Chiana liegt. Bis heute gehört der Nobile di Montepulciano zu den besten Weinerzeugnissen der Toskana. Nach der Führung durch ein renommiertes Weingut tauchen Sie in die Welt der toskanischen Küche ein und lernen mit einem exzellenten Koch, wie man typische geschmackvolle Gerichte vorbereitet und die erstklassigen Weine beim Kochen geniesst! Auf der Aussichtsterrasse wird Ihnen dann das 4-Gänge-Mittagessen mit den edlen Tropfen serviert. Am späten Nachmittag fahren Sie wieder zurück nach Bagno Vignoni. Den Abend können Sie auf der schönen Terrasse des Hotels Le Terme mit einem Glas Rotwein und einer leichten Merenda ausklingen lassen.

Fünfter Tag:
Nach dem Frühstück besuchen Sie das größte toskanische Weingut, das „Castello Banfi“. Nach der Besichtigung des Schlosses und des Glasmuseums verkosten Sie in der Enoteca drei Weine aus eigener Produktion. In der Taverna des Castello Banfi geniessen Sie ein leichtes, typisch toskanisches Mittagessen. Anschliessend steht in Montalcino der Besuch des berühmten Weingut „Il Greppo“ des bekannten Winzers Ferruccio Biondi Santi auf dem Programm. Der Brunello di Montalcino des Gutes „Il Greppo“ ist einer der langlebigsten Weine der Welt. Das Abendessen genießen Sie nach einem Spaziergang durch die Weinhochburg Montalcino in einem erstklassigen Restaurant mit dem edelsten Tropfen der Toskana: dem Brunello.

Sechster Tag:
Stille und Einsamkeit sind in Ihrem lärm- und stressgeplagten Alltag zu wirklichem Luxus geworden. Nach dem Frühstück besichtigen Sie deshalb noch kurz vor Ihrer Heimreise eines der beeindruckendsten romanischen Klöster Italiens, die Abtei Sant Antimo. Augustinermönche begleiten die religiösen Funktionen in der mächtigen Basilika (12. Jh.) mit gregorianischen Gesängen. Ein faszinierendes Erlebnis, durch das Sie wieder innere und äussere Ruhe für Ihren bevorstehenden Alltag finden.

„Weine und kulinarische Genüsse “ : 6 Tage / 5 Nächte ab 1.195 € pro Personen im Doppelzimmer pro Reise, mind. 5 Teilnehmer

Im Reisepreis inbegriffen:
- 5 Übernachtungen inklusive Frühstück in Bagno Vignoni
- 4x Abendessen mit 4 Gängen in Bagno Vignoni, San Quirico d'Orcia, Pienza und Montalcino ohne Getränke
- typisch toskanische Brotzeit mit toskanischem Wein in Bagno Vignoni
- Ausflug mit dem Minivan zu einem kleinen Weingut mit Weinprobe und einer leichten toskanischen Brotzeit - begleiteter Ausflug nach Murlo mit Eintritt in das Museo Etrusco
- Besuch der Abbazia di Monte Oliveto
- leichtes Mittagessen in einer Trattoria in Chiusure inklusive Tischwein
- Besuch des Trüffelmuseums in San Giovanni d'Asso
- Besuch einer Käserei in Pienza und Degustation des berühmten „Pecorino“
- professioneller Kochunterricht mit anschliessender Kellereiführung und Weinliebhabermittagessen in Montepulciano
- Besuch des Castello Banfi inklusive Eintrittskarten ins Glasmuseum, leichtem toskanischen Mittagessen und Weinprobe, Führung durch die berühmte Kellerei "il Greppo" mit Degustation des "Brunello di Montalcino".

Domizile Reisen hat 4,55 von 5 Sterne | 181 Bewertungen auf ProvenExpert.com