lupe
icon_telefon_klein
 

Kultur-, Musik und Genussreise Lissabon, Sintra und Cascais

Lissabon und Umgebung in einer kleinen Gruppe erleben mit Konzert-Highlight

5 Tage / 4 Nächte vom 21. bis 25. Oktober 2020

- mit Klassik-Konzert im prachtvollen Nationalpalast von Queluz mit dem Gulbenkian Chor dirigiert von Michel Corboz


Highlights:

* Kleingruppe von 8 bis 10 Personen
* Übernachtung im zentral gelegenen 5* Hotel PortoBay Liberdade in Superior Zimmern
* Besuch der schönsten Sehenswürdigkeiten Lissabons
* Blick hinter die Kulissen des Opernhauses Sao Carlos
* Weinverkostung mit Petiscos
* Abendessen im Michelin-Stern Restaurant
* Ausflug nach Sintra, Cascais und Cabo de Roca
* Abendessen im Fado-Lokal
* Karten der 1. Kategorie für ein Klassikkonzert im Palacio de Queluz "Viaggio in Italia" mit dem Gulbenkian Chor dirigiert von Michel Corboz


Auf den sieben Hügeln an der Mündung des Tejo leuchten die Häuser der „Weißen Stadt“. Lissabon war einst glanzvolle Hauptstadt eines Weltreiches, als die furchtlosen Seefahrer den Erdball erkundeten und Gold und Gewürze aus fernen Ländern zurückbrachten.
Lissabon ist lebendig, charismatisch, aufregend. Prächtige Paläste und Kirchen, verwinkelte Gassen, steile Treppen und lauschige Plätzchen verzaubern heute jeden Besucher ebenso wie die unbändige Lebensfreude dieser kosmopolitischen Stadt. Romantiker kommen im zauberhaften Sintra voll auf ihre Kosten. Wein, Petiscos - die portugiesischen Tapas - und ein exquisites Menü in einem Michelin-Stern Restaurant lassen Feinschmecker-Herzen höher schlagen. Als besonderes Highlight erleben wir ein klassisches Konzert im prachtvollen Palacio de Queluz, einem der wohl schönsten und größten Rokoko-Schlösser auf dem europäischen Kontinent.


Reiseverlauf:

1. Tag 21.10.20 (Mi.): Anreise nach Lissabon
Am Morgen Fluganreise von Frankfurt oder individuelle Anreise nach Lissabon und Transfer in das Stadtzentrum. Mit unserem deutschsprachigen Reiseleiter unternehmen wir gleich eine Panoramafahrt. Der direkt am Fluss Tejo gelegene frühere Handelsplatz „Praca do Comércio“ ist der Eingang zur „Bairro Baixa“, der Unterstadt von Lissabon. Im 16. Jahrhundert wurden hier am Tejo beladene Schiffe voller exotischer Gewürze an Land gebracht, die Lissabon zur reichsten Stadt der Welt machten.
Am Abend gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen.
Übernachtung im Hotel PortoBay Liberdade

2. Tag 22.10.20 (Do.): Die Unter- und Oberstadt Lissabons
Am Morgen fahren wir mit dem antiken Aufzug hinauf zu einem Aussichtspunkt, von wo aus wir einen fantastischen Blick über die Stadt haben. Ganz in der Nähe in der Bairro Alto, der Oberstadt, liegt die wunderschöne Kirche Sao Roque. Die Fassade ist eher schlicht, in Inneren ist die Sao Roque eine der prächtigsten Kirchen Europas voller Gold und anderer wertvoller Materialien. Ein besonderes Meisterwerk ist die Kapelle, die dem Hl. Johannes dem Täufer gewidmet ist.
Im Opernhaus São Carlos, das schon im 18. Jahrhundert Spielstätte großartiger Opernkünstler war, erhalten wir anschließend einen Blick hinter die Kulissen.
Bei einer Weinverkostung mit regionalen Petiscos, den portugiesischen Tapas, genießen wir die Mittagspause.
Am Nachmittag besichtigen wir die Unterstadt - das Herz Lissabons - mit ihren großartigen Plätzen und Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert., die nach europäischem Vorbild erbaut wurden.
Im angesagten Michelin-Stern Restaurant Eleven kreiert uns der Küchenchef am Abend ein exquisites Menü.
Übernachtung im Hotel PortoBay Liberdade

3. Tag 23.10.20 (Fr.): Zauberhaftes Sintra, Cascais und prachtvolles Klassikkonzert
Heute unternehmen wir einen Ausflug in die UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Sintra, Lieblingsort der Romantiker, voller märchenhafter Paläste, wunderschön in den Hügeln der Sierra da Sintra gelegen. Der Nationalpalast ist das Wahrzeichen der Stadt. Die Palastanlage ist ein bedeutendes Beispiel der mittelalterlichen Königspaläste in Portugal und fasziniert u.a. durch ihre Deckenbemalung und kunstvolle Keramikfliesen.
Vom vermeintlichen „Ende der Welt“ Cabo da Roca, dem westlichsten Punkt des europäischen Festlandes, schauen wir von einer 140 m hohen Felsenklippe auf die unendliche Weite des Atlantiks.
Das charmante Fischerstädtchen Cascais mit seinen schönen Sandstränden, Yachthafen und kleiner Altstadt lädt anschließend zum Bummeln und Flanieren ein. Rückkehr ins Hotel.
Am Abend erwartet uns eines der Highlights unserer Reise: Nach einem Abendessen in der Pousada von Queluz erleben wir ein klassisches Konzert im prunkvollen Saal des Palacio de Queluz mit dem bekannten portugiesischen Gulbenkian Chor.

"Viaggio in Italia"
Chor | Gulbenkian
Conductor | Michael Corboz
Clarinet | Jorge Camacho Clarinet

F. Schubert
-Italian Style Opening, D. 590
G. Rossini
-Symphony in D Maior, Bologna
G. Rossini
-Introduction, Theme and Variations for Clarinet and Orchestra
F. Mendelssohn
-Symphony No. 4, Op. 90, Italian

Übernachtung im Hotel PortoBay Liberdade

4. Tag 24.10.20 (Sa.): Belém und Fado-Lokal
Am Morgen erkunden wir das Viertel Belém und reisen zurück in Lissabons Goldenes Zeitalter. Vom Ruhm der Seefahrer erzählen die historischen Wahrzeichen wie das segelförmige Denkmal Padrao der Descobrimentos und das weitläufige Kloster Mosteiro dos Jerónimos aus dem 16. Jahrhundert (UNESCO-Welkulturerbe). Ganz in der Nähe kosten wir frisch vom Konditor Pastel de Belém, köstliche Blätterteigtörtchen mit Pudding.
Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung.
Am Abend essen wir gemeinsam zum Abschied in einem Fado Lokal und lassen uns einnehmen von der Musik, die die melancholischen Gefühle der Portugiesen widerspiegelt.
Übernachtung im Hotel PortoBay Liberdade

5. Tag 25.10.20 (So.): Adeus Lissabon
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug oder individuelle Rückreise. Auf Wunsch arrangieren wir für Sie gerne eine inviduelle Verlängerung.


Reisepreis bei einer Teilnehmerzahl von 8 bis 10 Personen:

Pro Person im Superior Room im Hotel PortoBay Liberdade: 2.350 EUR
Einzelzimmerzuschlag: 530 EUR

Aufschlag für Fluganreise mit Lufthansa ab Frankfurt nach Lissabon und zurück in der Economy Class: 385 EUR


Eingeschlossene Leistungen:

* 4 Übernachtungen in Superior Rooms mit Frühstück im Hotel PortoBay Liberdade (oder gleichwertig)
* Karten der ersten Kategorie für klassisches Konzert, wie angegeben
* 1 Abendessen im Michelin-Stern Restaurant Eleven mit Wein und Getränken
* 3 Abendessen in besten Restaurants der Region inklusive Wein und Getränke
* Weinprobe mit Petiscos
* Alle Besichtigungen und Eintritte laut Programm
* Transfers und Busfahrten lt. Programm
* Deutschsprachige Reiseleitung während der Reise


Nicht eingeschlossene Leistungen:

* Trinkgelder und andere Kosten, welche nicht unter „Eingeschlossene Leistungen“ angegeben sind
* Anreise nach Lissabon


Hotel PortoBay Liberdade
Das moderne und elegante 5* Boutique-Hotel PortoBay liegt zentral in Lissabon unweit des historischen Zentrums. Die ursprüngliche Fassade des historischen Palastes aus dem frühen 20. Jahrhunderts wurde bei der Restaurierung erhalten und mit modernen Elementen kombiniert. Die Atmosphäre und Innenausstattung aus Marmor und Holz lassen Erinnerungen an vergangene Zeiten aufleben.
Hotel PortoBay Liberdade verfügt insgesamt über 98 Zimmer und Suiten, die mit modernstem Komfort ausgestattet sind. Die Superior-Zimmer haben fast alle einen kleinen Balkon. Mit einem beheizten Innenpool, Fitnessraum, Wellness- und Spabereich, Terrasse, Rooftop-Lounge mit Jacuzzi, Restaurant und Bar bietet das Hotel PortoBay alle Annehmlichkeiten eines urbanen Resorts in zentraler Lage.


Anmeldeschluss und Zahlung für diese besondere Reise ist der 15. August 2020

Für diese Reise gelten spezielle Reise und Stornobedingungen, welche wir Ihnen auf Anfrage und vor Buchungsbestätigung zukommen lassen.

Gerne buchen wir für Sie einen Flug von Frankfurt nach Lissabon mit Lufthansa

Alle weiteren Informationen erfahren Sie unter:
Telefon: +49-(0)89-833 084 oder email:
info@domizile.de

Domizile Reisen ist nicht haftbar für Änderungen seitens des Veranstalters des Konzerts im Palacio de Queluz


Absagevorbehalt:

Bei Nichterreichen der Teilnehmerzahl von 8 Personen bis zum 15. August 2020 behalten wir uns vor, vom Reisevertrag zurückzutreten.
Sollte die Gruppe nicht zustande kommen, können wir als Reiseveranstalter den vorgenannten Reisepreis nicht garantieren. Es erfolgt eine Neukalkulation auf der Basis der tatsächlichen Teilnehmerzahl, über die wir Sie unverzüglich informieren.
Sollten Sie mit dem neuen Reisepreis nicht einverstanden sein, können Sie
- den gezahlten Reisepreis auf eine andere Reise anrechnen lassen oder
- kostenlos stornieren.

Reiseanmeldung und Zahlungsbedingungen finden Sie HIER

Wenn Sie diese Reise individuell für 2 Personen durchführen möchten, bitten wir um Rücksprache mit unserem Büro Tel: +49(0)89 833084


Domizile Reisen luxury vacations, luxury holiday villa, ski chalets, yacht charter, cruises hat 4,54 von 5 Sternen 216 Bewertungen auf ProvenExpert.com