lupe
icon_telefon_klein
 

Sizilianische Impressionen, die berühmteste Baleareninsel und eine spanische Metropole:
Malta – Valencia


Klassische Momente zwischen Sizilien und Spanien – ein meisterhaft komponiertes Programm für Musikliebhaber.

Von Malta aus geht es über Sizilien, Sardinien und Mallorca bis nach Valencia – in die Stadt der Künste und Wissenschaften. Eine perfekte Kulisse für interessante Vorträge und exklusive Konzerte, denn hier in Italien und Spanien ist die Musikwelt zuhause. Fantastische Stimmen und Komponisten sind hier groß geworden, und das „musikalische Flair“ ist eindeutig zu spüren. An Bord sowie an Land lauschen Sie ausgewählten Künstlern und können sich ganz dem Musikgenuss hingeben.

Namenhafte Musiker haben den Steinway-Flügel in der Lounge des Schiffes schon bespielt und ihm wundervolle Melodien entlockt. Die Sea Cloud ii ist wahrhaft musik- reisenerprobt. Nun wird das Schiff zur Bühne eines besonders vielseitigen Musikprogramms, das Klassikfans begeistern wird.


Syrakus: UNESCO-Weltkulturerbe
Cicero beschrieb Syrakus einst als „die größte und schönste aller griechischen Städte“. Bis zu einer Million Einwohner soll es in der Antike gehabt haben. Später eroberten erst Römer, dann Araber, Byzantiner und Normannen die Stadt auf der kleinen Insel Ortigia. Und hinterließen einen einmaligen architektonischen Nachlass: Aufgrund seiner archäologischen Bedeutung erklärte die UNESCO Syrakus 2005 zum Weltkulturerbe.

Die kleine Vulkaninsel Lipari
Lipari ist ein beschauliches Fleckchen Erde und gehört als Teil des Äolischen Archipels zum UNESCO-Weltnaturerbe. Ihre vulkanischen Felsformationen erinnern mancherorts an Skulpturen, ihre Kultur reicht 7.000 Jahre in die Vergangenheit, und im kleinen Hafen kann man sich von der süditalienischen Lebensart anstecken lassen.

Ein Meisterwerk aus Mosaiken – die Cappella Palatina

An der höchsten Stelle des mittelalterlichen Stadtkerns dessen Anfänge auf die Normannen zurückgehen. Bereits sein Äußeres ist imposant, doch atemberaubend sind seine inneren Werte – insbesondere die „Cappella Palatina“. Bunte Glas- und Goldmosaike an den Wänden, eine mit arabischen Ornamenten reich verzierte Holzdecke und ein kunstvoller Marmorboden verleihen der einstigen Hofkapelle des Palazzo Reale eine märchenhafte Atmosphäre.

Das gesamte Programm mit allen Preisen, Deckplan, Konzerten und den Landausflügen
finden Sie hier.

Domizile Reisen hat 4,55 von 5 Sterne | 181 Bewertungen auf ProvenExpert.com